lesenleben.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

HÖRBÜCHER/ WERKE, DIE WIR GERNE UM DIE OHREN HABEN

Hommage an eine unvergessliche Pianistin

{jcom­ments on}

Eine Hom­mage an eine le­gen­däre Frau liegt mit dem Hör­kultur-Por­trät "Clara Haskil" vor, das in Wort und Musik Zeugnis vom Leben und Schaffen einer der wohl be­deu­tendsten Pia­nis­tinnen des 20. Jahr­hun­derts ab­legt, die 1960 im Alter von 65 Jahren verstarb. Unter der Regie von Marli Feldvoß leiht Co­rinna Kirch­hoff Leben und Werk ihre Stimme. Die Text­vor­lage stammt vom Mu­sik­wis­sen­schaftler Eike Wern­hard, der selbst Pia­nist und ein vor­züg­li­cher Kenner der Künst­lerin ist. Sein Essay zeichnet die Sta­tionen einer wech­sel­vollen Bio­grafie nach, die zwei Welt­kriege und per­sön­liche Schick­sals­schläge ge­prägt haben. Er in­for­miert zudem aus mu­sik­wis­sen­schaft­li­cher Sicht über das ge­niale Ta­lent der Haskil und ihren spe­zi­fi­schen Stil am Kla­vier, für den die Zeit erst nach 1945 reif ge­wesen ist. Ob­wohl das Aus­nah­me­ta­lent be­reits 1902 in Wien als ein Wun­der­kind galt, war der Mu­si­kerin erst nach dem 2. Welt­krieg eine späte, in­ter­na­tio­nale Kar­riere be­schieden. Aus­züge aus Ori­gi­nal­auf­nahmen – Haskil in­ter­pre­tiert Ro­bert Schu­mann, Mo­zart und Frèdèric Chopin – ver­mit­teln einen Ein­druck von ihrem zu­rück­ge­nom­menen Stil, der auf Bei­werk und Pa­thos ver­zich­tete. Das 20-sei­tige Boo­klet mit ein­drucks­vollen Fotos der Kla­vier-Künst­lerin ent­hält neben In­for­ma­tionen über die Be­tei­ligten an der Hör­buch­pro­duk­tion Texte von Yvonne Was­serlos. Be­han­delt werden Has­kils Um­feld und das Schicksal der jü­di­schen Mu­siker in der na­tio­nal­so­zia­lis­ti­schen Dik­tatur.

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00be58c/ll_blog/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00be58c/ll_blog/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00be58c/ll_blog/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00be58c/ll_blog/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135
Seite 2 von 2

Kommentare

  • Der hat im Herbst 2008 als Debütant in Deutschland...
  • Danke für den Tipp, Tiniaden. Nie von diesem Autor...
  • Joachim Kaiser nannte die Haskil, die ab ihrer Pub...

Über uns

Willkommen auf Lesenleben! Assoziiert mit Prittwitz & Partner wollen wir hier Betrachtungen und Empfehlungen rund um die (Bücher-) Welt anregen. Wir freuen uns auf Beiträge und Kommentare.

      LLklein

 powered by  2010